Das Gästebuch wird zum 1.2.2016 geschlossen, der onetwomax.de Gästebuch Dienst wird abgeschalten. Danke für alle die uns unterstützt / besucht haben.
Unser Gästebuch
172 Personen sind seit dem 16.Januar 2007 eingetragen.


  Eintragen
Name:
Wohnort:
eMail:
Homepage:
ICQ:
  Extras
Bild oder Datei: (Max. 50MB)


Wie finden Sie unsere Internetseite?
(sehr gut) (gut)
(davon krieg ich nicht genug) (lustig)
(cool) (durchschnittlich)
(so lala) (sehr schlecht)

Ulrike van der Pütten
aus Lehe schrieb am 18.August 2013 um 07:26 Uhr:  

Hallo Claudia, Tessa ist Freitag über die Regenbogenbrücke gegangen!!!!! Für uns war es am Donnerstag schon klar, doch Tessa, hat noch auf Pia (Tochter) gewartet, die erst am Freitag aus London kam! Nachmittags war es dann soweit! In der Praxis von Myriam wurde Sie ganz wunderbar und würdevoll auf die andere Seite geschickt. Es flossen sehr viele Tränen,aber es war schön, TESSA friedlich, ohne Schmerzen da liegen zu sehen. Von dort ging es ins Auto und der Weg führte nach Stadskanaal ins Huisdierencrematorium, wo Sie noch einmal schön aufgebahrt wurde und wir uns in ALLER RUHE noch einmal von TESSA verabschieden konnten. Am Abend wurde Sie kremiert!!! Gestern Vormittag habe ich TESSA in einer weißen Urne und in einem Medaillon in Empfang genommen! Jetzt ist SIE schön bei uns im Haus und bei mir für immer im und am Herzen!!!!! Der Schmerz sitzt verdammt tief, doch es ist alles gut!!Irgendwann kommt ein neuer Vierbeiner in unsere Familie. Doch wer und was wissen wir noch nicht. Erst müssen wir dieses Erlebnis verarbeiten. Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende. Ulrike v. d. Pütten

Heidi
aus Laufenburg schrieb am 6.August 2013 um 11:30 Uhr:  

Ich seh mir immer wieder gerne eure Seite an und freue mich, dass es Menschen gibt, die sich speziell um diese wunderbare Rasse kümmert.
Ich habe letztes Jahr selbst einen Cavalier bei mir aufgenommen, den meine Schwester von rumänischen Bettlern abgekauft hat und der beinahe verhungert wäre.
Eigentlich wollte ich ihn nur aufpäppeln, damit wir ihn weitervermitteln könnten, aber schon nach wenigen Tagen war klar, dass ich diesen Herzensbrecher nicht mehr hergebe.
Wenn ich die finanziellen Mittel hätte, würde ich sofort noch einen Kumpel dazunehmen.
Aber es ist auch schön, wenn noch mehr Liebhaber die Möglichkeit bekommen, sich an einem Cavalier zu erfreuen.

Macht weiter so - und viel Erfolg bei eurer Arbeit

Petra
aus Altenburg schrieb am 25.Juni 2013 um 10:23 Uhr:  

Hallo Claudia, ich habe Ihre Seite hier meiner Freundin gezeigt, sie würde zu gerne auch einen Cavlier ein Zuhause geben wollen. Sie würde sich freuen wenn sie ihr dabei helfen könnten. Bitte antworten Sie mir wenn Sie wieder mal einen haben.
MFG Petra

Petra
aus Altenburg schrieb am 19.Juni 2013 um 13:22 Uhr:  

Hallo, ich bin durch einen Zufall auf ihrer Hp gelandet und muss sagen das ich ihre Seite mit Begeisterung gelesen haben. Zu gerne würde ich auch einen weiteren Cavalier bei mir aufnehmen, leider ist meine Wohnung zu klein. Viel Glück MFG Petra und meine süße kleine Cassy

Angelika Ebel
aus Almstedt schrieb am 18.Juni 2013 um 22:05 Uhr:  

Hallo Claudia! Ich danke Dir für Jola.Sie ist ein wah
rer Schatz,auch wenn sie leider kaum etwas hören
kann. Aber sie hat ja meine Queeny an ihrer Seite
und dadurch klappt das alles. Danke für die Mühe
die Du Dir mit jedem Hund machst.Schön das es
Dich gibt.t.

Monika Cermak
aus Gemeinlebarn schrieb am 17.Juni 2013 um 00:35 Uhr:  

Ich schaue mir eure Seite immer sehr gerne an,und danke euch vin Herzen das es euch gibt.Habe im 2012 mir ein Notfellchen vermittelt von Jessika Weiland genommen,die in Östereich diese seite betreut.Ich finde euch einfach toll.Und wenn ich könnte wie ich wollte ,nehmen tät ich sie al

le...ganz liebe grüße aus Österreich,Monika..leider sehe ich nichtden aktuellen stand welche vermittelt sind,den die kleine tabsy ist schon länger drinnen,und habe auch zu der Pflegestelle kontakt vor längerer Zeit aufgenommen und leider nie eine antwort bekommen

Caruso Cavalier
aus Rheinland Pfalz schrieb am 7.Juni 2013 um 15:59 Uhr:  

Die liebsten Freunde überhaupt!!!
Keiner kann so schmusen wie wir.
Na ja das stehlen ist so ne Sache - Es reicht ja für uns alle . Aber ich würde mich über nen Artgenossen auch freuen . An alle Cavaliere - bin da wenn ihr Hilfe braucht . Versprochen .Euer Caruso

diane
aus everswinkel schrieb am 29.Mai 2013 um 11:21 Uhr:  

Ich danke der claudia und allen pfegies für ihre mühen unf arbeit.sonst hätten wir nie so einen schatz wie klein piwi bekommen.bitte weiter so es gibt leider genug arme seelen die ihr wieder glücklich macht

Seite: 1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8 » 9 » 10  >  >>  von 22